Zum Inhalt springen
Adrian Macha (links) mit Gästen Foto: SPD Eversten
Adrian Macha mit SPD Eversten Vorsitzendem Christoph Sahm und Vorstandsmitglied Axel Fuhrmann (v.l.n.r.)

15. Januar 2024: Starker Start ins Jahr 2024

Die erste Vorstandssitzung der SPD Eversten im neuen Jahr fand unter dem Themenschwerpunkt „Gewerbe in Eversten" statt.
Zu Gast waren wir bei der IT Firma Worldiety GmbH in Eversten-West.
Blick ins Innere des Gebäudes Foto: SPD Eversten

Dort hat uns Firmengründer und Inhaber, Adrian Macha, begrüßt. Er gab spannende Einblicke zum Bau des Gebäudes. Mit seinem 12 Meter hohen Eingangsfoyer und der modernen Glasfassade ist es ein echter Hingucker in Eversten. Moderne und helle Büros sorgen im Inneren des Hauses für eine gute Arbeitsatmosphäre.

Wer mehr über das Unternehmen erfahren möchte: https://www.worldiety.de/ueber-worldiety/unsere-vision

An dieser Stelle: Ein besonderes Dankeschön an Herrn Macha und sein Team für die Möglichkeit unseres Besuches. Mit der Jahresplanung 2024 und einer ersten Diskussion über die Europawahl starten wir ins neue Jahr. Aber erstmal kommt noch die Kohlfahrt.

Vorherige Meldung: 315 Jahre Parteileben im Ortsverein Eversten geehrt

Nächste Meldung: Unser neues Ratsmitglied: Dr. Florian Fortmann

Alle Meldungen